Individuell angepasster Gehörschutz

Eigenschaften, Vorteile und Preise von angepassten Ohrstöpseln und Gehörschutz

Ein maßgeschneiderter Gehörschutz ist dann sinnvoll, wenn Sie Ohrstöpsel über längere Zeit oder regelmäßig tragen. Ein Gehörschutz kann zum Beispiel für die Arbeit oder zum Schlafen getragen werden. Um eine optimale Wirkung genießen zu können, lohnt es sich, auf maß gefertigte Gehörschutz-Lösungen zu setzen, um eine optimale Dämpfung von Geräuschen und Klängen zu erzielen. 

Ein guter Gehörschutz wird an den Träger angeglichen, sodass er richtig sitzt und seine Dämmwirkung ausschöpfen kann. Ein anpassbarer bzw. angepasster Gehörschutz wird also – im Gegensatz zu einfachen Ohrstöpseln – mit Hilfe einer Ohrabformung individuell auf das Ohr des Trägers abgestimmt. So schmiegt er sich unauffällig und sanft an die Gehörgangwand an. Dadurch ist er komfortabel und kann seine maximale Dämmwirkung erzielen. Um lange Freude an Musik, Gesprächen und anderen positiven Geräuschen zu haben, ist ein angepasster Gehörschutz das Beste, was Sie für Ihre Ohren tun können.

Die individuell anpassbaren Ohrstöpsel gibt es als Otoplastik (auch Ohrpassstück genannt) in verschiedenen Ausführungen, abhängig von der Lärmquelle, welche sie abdämmen sollen. Der Gehörschutz verfügt über einen Geräuschfilter, welcher es ermöglicht Gespräche oder wichtige Nebengeräusche trotz Dämmung verständlich und klar zu hören.  Die Otoplastik bietet für jedes Hörbedürfnis die passende Lösung.

Spezielle Lärmfilter: Gehörschutz mit Filter

Es gibt spezielle Lärmfilter für einen individuellen Gehörschutz, die zu unterschiedlichen Hobbys und Lebenssituationen passen. Darum gibt es unterschiedliche Filter im Gehörschutz: 

  • Für Musik gibt es spezielle Filter, die Klänge, Töne und Beats durchlassen für ein optimales Erlebnis. 
  • Zum Schlafen und Entspannen, sodass zu jeder Tageszeit die nötige Ruhe einkehren kann. 
  • Zum Schwimmen und Tauchen, damit kein Wasser ins Ohr eindringt. 
  • Für Outdoor Aktivitäten, wie Jagen oder Motorradfahren, die zum Beispiel Windgeräusche filtern oder laute Schüsse dämpfen. 
  • Für einen Kindergehörschutz gibt es speziell kleine angepasste Lärmfilter, damit ihr Gehör zu Alltagssituationen immer optimal geschützt ist.

Angepasster Gehörschutz mit Bluetooth

Ein angepasster Gehörschutz mit Bluetooth ist für viele Menschen sinnvoll. Denn bei vielen verschiedenen Arbeiten wie Sägen, Rasen mähen oder Bohren sollte ein Gehörschutz getragen werden, um Gehörschäden vorzubeugen. Mit diesem speziellen Gehörschutz kann auch zur Arbeit Musik gehört werden indem man zum Beispiel sein Handy über Bluetooth mit dem Gehörschutz verbindet. So kann auch ein eingehender Anruf trotz Gehörschutz wahrgenommen werden, da der Klingelton direkt durch den Gehörschutz abgespielt wird.   

Wann ist ein angepasster Gehörschutz sinnvoll?

In vielen Berufen sind Arbeiter extrem hohen Lärmemissionen ausgesetzt, welche der Gesundheit schaden können. Bereits ab 85 Dezibel ist der Arbeitgeber gesetzlich dazu verpflichtet, auf die Gefahren hinzuweisen beziehungsweise einen geeigneten Gehörschütz zur Verfügung zu stellen. Dies betrifft jedoch nicht nur Bauarbeiter, Industriearbeiter, Handwerker oder Motorsportler, welche lärmigen Maschinen ausgesetzt sind. Auch Sportschützen und Jäger, welche ihre Ohren vor lauten Knall- und Explosionsgeräuschen schützen müssen, sollten einen speziell angefertigten Gehörschutz bei der Jagd tragen. Besonders Musiker und DJs sollten bei ihrer Arbeit einen speziell angepassten Gehörschutz für Musiker tragen.  Bei anderen Hobbys wie Schwimmen oder Tauchen ist auch ein Gehörschutz für Wasserportarten gefordert, damit kein Wasser in den Gehörgang eindringen kann.  Ein spezieller Gehörschutz für Kinder wird außerdem empfohlen, damit sie keine frühzeitigen Hörschäden erleiden. Generell gilt auch, dass ein Gehörschutz zum Schlafen hilfreich für eine erholsame und ungestörte Nacht ist, um nicht von lauten Geräuschen wie von Autos oder den Nachbarn geweckt zu werden.

Was kostet ein angepasster Gehörschutz?

Ein individuell angepasster Ohrschutz ist bereits ab 30 Euro erhältlich (pro Stück). Vor allem beim Schlafen und konzentriertem Lernen sorgen Sie für eine exzellente Dämmwirkung und perfekten Tragekomfort. Durch die Maßanfertigung können Sie sicher sein, dass der Gehörschutz nicht rutscht und optimal in Ihrem Ohr sitzt.

Zertifizierter Gehörschutz, der beispielsweise im Rahmen einer beruflichen Tätigkeit benötigt wird, ist ab 45 Euro erhältlich (pro Stück). Maßangefertigter Gehörschutz scheint zwar auf den ersten Blick teurer als Standard Gehörschutzstöpsel, allerdings ist dieser auch wiederverwendbar und kann langfristig genutzt werden. So kann ein maßgefertigter Gehörschutz viele Jahre Freude bereiten und Ihr Gehör vor lauten Umgebungen schützen.

Kostenübernahme: Wer zahlt einen Gehörschutz?

Den individuellen Gehörschutz muss der Arbeitgeber komplett bezahlen, wenn das Tragen eines Gehörschutzes bei der Arbeit gesetzlich vorgeschrieben ist. Generell gilt jedoch, dass der Gehörschutz selbst gezahlt werden muss. 

Ist der Gehörschutz für unter 18-jährige, kann es individuelle Absprachen mit der Krankenkasse geben, sodass diese in Ausnahmefällen einen angepassten Gehörschutz unterstützen. Im Normalfall müssen die Kosten für einen individuellen Gehörschutz vom Träger selbst übernommen werden. Für eine rundum Beratung zu Kosten und dem Gehörschutz melden Sie sich bei unserem erfahrenen Hörakustiker in Ihrer Amplifon Filiale. 

Vorteile von einem angepassten Gehörschutz

Ein maßgefertigter, individueller Gehörschutz wird vom Amplifon Hörakustiker genau an Ihr Ohr angepasst.

  • Das weiche Material (meist Silikon) passt sich so angenehm an das Ohr an, dass der individuelle Gehörschutz auch nach Stunden nicht drückt.
  • Anpassbare Ohrstöpsel gibt es in verschiedenen Ausführungen und können auf die jeweilige Lärmquelle eingestellt werden. 
  • Durch den integrierten Geräuschfilter können Gespräche oder wichtige Nebengeräusche trotz Dämmung verständlich und klar gehört werden.

Wie reinige ich meinen Gehörschutz richtig?

Der Gehörschutz sollte in jedem Fall nach der Benutzung gründlich gereinigt werden, damit Staub und Schmutz entfernt werden. Dafür ist ein feuchtes Reinigungstuch zu empfehlen aber auch das Reinigungsspray oder das Abspülen mit lauwarmem Wasser und einer milden Seife. Wichtig ist, dass der Gehörschutz in einer Hygienebox aufbewahrt werden, solange sie nicht im Einsatz sind, damit sie sauber und unbeschädigt bleiben.

Amplifon begleitet Sie

Termin vereinbaren

Jetzt buchen

Online Hörtest

Jetzt starten

Filiale in Ihrer Nähe

Filiale finden