Woran merke ich, dass jemand schlecht hört?

Mar, 25, 2019

Hörprobleme bei anderen erkennen

Hören und Verstehen ist ein zentraler Punkt unseres täglichen Miteinanders. Menschen mit einer Hörminderung fühlen sich häufig einsam und ziehen sich zurück. Aber wie erkennt man, ob Angehörige, Freunde, der eigene Partner oder Bekannte schlecht hören? Und wie kann man Personen mit Hörproblemen unterstützen? Ab wann unterscheidet sich „einfach nur schlecht verstehen“ zu einer Hörminderung?

Der wichtigste Tipp hierbei: Beobachten Sie Ihren Gegenüber. Schaut der Betroffene in Unterhaltungen konzentriert auf Ihre Lippen, weil er Sie scheinbar sonst nicht versteht? Fragt derjenige häufig nach und reagiert teilweise erst bei Sichtkontakt? Das alles sind erste Anzeichen, dass eine Hörminderung vorliegt. Gewissheit kann ein Hörtest bringen. Hier kann auch festgestellt werden, ob der Betroffene auf einem Ohr schlechter hört, das heißt ob die Hörminderung beidseitig gleich stärk ausgeprägt ist.

Was sind die nächsten Schritte?

Vor allem zu Beginn macht es Sinn, das Gespräch mit den Betroffenen zu suchen. Eine Hörminderung ist häufig ein schleichender Prozess, deswegen ist der richtige Zeitpunkt, um Betroffene darauf anzusprechen, schwierig zu finden. Wichtiger ist es einen ruhigen Moment abzuwarten, um das Thema Hören anzusprechen. Zeigen Sie von Anfang an Verständnis und signalisieren Sie Unterstützungsbereitschaft.

Die Symptome von Schwerhörigkeit sind vielseitig. Bei den meisten betroffenen Personen gehen zuerst die hohen Töne verloren, dadurch leidet meist das Verstehen in Gesprächssituationen. So haben die Betroffenen häufig den Eindruck, dass die anderen Gesprächsteilnehmer nuscheln oder Hintergrundgeräusche verschwommen sind.

Vereinbaren Sie gemeinsam mit dem Betroffenen einen Termin zum Hörtest und verdeutlichen Sie der betreffenden Person, dass ein Hörtest schnell und kostenlos Gewissheit bringen kann.

Nachfolgend finden Sie erste Anlaufstellen für Ihre Online-Recherche:

Kostenlosen Hörtest - direkt und unverbindlich online buchen Termin vereinbaren

Wie können Sie Angehörige und Bekannte unterstützen?

Das Tragen einer Brille ist heute selbstverständlich, bei Hörgeräten sollte dies nicht anders sein. Bleiben Sie Betroffenen gegenüber positiv und motivierend.

Warnsignale: Wann sollte man zum Hörtest?

Wenn Sie eines der nachfolgenden Anzeichen bei einem Menschen in Ihrem Umfeld beobachten, kann ein Hörtest rasch und kostenlos Klarheit schaffen. Mit unserem Hörtest können Sie kostenfrei und völlig unverbindlich Ihr Gehör testen und so auch Angehörigen oder Bekannten zu einem besseren Hören verhelfen.

Erste Anzeichen eines Hörverlusts:

  • Die Lautstärke des Fernsehers oder Radios ist lauter als gewöhnlich eingestellt.
  • Häufiges Nachfragen in Gesprächen, vor allem in lauteren Umgebungen
  • Aktives Vorbeugen beim Zuhören in Richtung des Sprechenden
  • unlogisches Nachfragen oder falsche / verwirrte Antworten
  • erst auf Ansprachen reagieren nach Blickkontakt
  • sehr lautes Sprechen

Schwerwiegendere Folgen, die erst nach einer gewissen Zeit auftreten, können sein:

  • Rückzug aus sozialem Umfeld
  • Verstärkte Schweigsamkeit

Für einen ersten Eindruck können Sie jederzeit einen Online-Hörtest durchführen. Für einen ausführlichen Hörtest und eine umfassende Beratung stehen Ihnen unsere erfahrenen Hörakustiker gerne jederzeit in Ihrer nächstgelegenen Filiale zur Verfügung.

Überzeugen Sie Ihre Angehörigen von einem Hörtest

Ein unbehandelter Hörverlust kann schwerwiegende Folgen haben und somit einen negativen Einfluss auf die gesamte Lebenssituation haben. Signalisieren Sie gegenüber Betroffenen, dass es etwas Positives ist, eine Hörminderung zu erkennen und frühestmöglich mit einem Hörgerät auszugleichen. Denn Hörgeräte steigern die Lebensqualität und erleichtern den Alltag. So können Betroffene wieder besser hören, wie gewohnt kommunizieren und alle Klänge des Alltags genießen.

Ein erster Schritt in die richtige Richtung ist der Weg zu der nächstgelegenen Amplifon-Filiale. Gerne können Sie Ihren Bekannten, Verwandten oder Freunden in unsere Filiale begleiten. Dort nehmen sich unsere Hörgeräteakustiker Zeit, um einen Hörtest durchzuführen. Die Ergebnisse des Hörtests werden dann mit Ihnen gemeinsam ausführlich besprochen. Sollte der Hörtest ergeben, dass eine Hörminderung vorliegt, werden wir gemeinsam mit Ihnen eine passende Lösung finden.

Bis dahin können Sie Ihren Angehörigen am besten unterstützen, indem Sie laut und deutlich sprechen und sich bei Unklarheiten wiederholen.

News rund ums Hören

Lesen Sie in unserem Amplifon Blog spannende und informative Beiträge.
Mehr erfahren

Amplifon begleitet Sie

Termin vereinbaren

Jetzt buchen

Online Hörtest

Jetzt starten

Filiale in Ihrer Nähe

Filiale finden