Hörbotschafterin: Anne, die Ruhe in ihrer Klasse. - Amplifon

Anne und die Ruhe in ihrer Klasse.

Ich bin sogar mal mit dem Fallschirm aus einem Flugzeug gesprungen. Das hat mich damals Einiges an Überwindung gekostet – der Gang zu einem Hörgeräteakustiker komischerweise kaum.
Weiterlesen

Zurück

Hören im Winter: Worauf sollte ich achten | Blog - News | Amplifon

 image

Hören im Winter: Worauf sollte ich achten?

So schützen Sie Ihre Ohren und Hörgeräte in der kalten Jahreszeit.

Immer wieder über Ohrenschmerzen geklagt. Das kann an einer Überempfindlichkeit des äußeren Gehörganges liegen. Hier schützt man sich am besten mit einer Mütze. In dieser Zeit treten aber auch viel häufiger Infekte der oberen Luftwege auf. Dabei kann auch das Mittelohr mit betroffen sein. Eine Schwellung der Schleimhäute im oberen Atmungstrakt kann zu dessen schlechterer Belüftung über die Eustachische Röhre führen oder ein Virusinfekt kann eine Mittelohrentzündung verursachen. Schon ein leichter Infekt mit einem sog. Tubenkatarrh („Ohrschnupfen“) kann die Mittelohrfunktion beeinträchtigen und damit auch eine Zunahme einer vorbestehenden Schwerhörigkeit zur Folge haben. Dies sollte, wenn ein Hörgeräte-Träger im Winter über eine Verschlechterung des Hörvermögens klagt, stets abgeklärt sowie ggf. vom HNOFacharzt behandelt werden und ist von einer weiteren innenohrbedingten Hörverschlechterung oder einem technischen Problem des Hörgerätes abzugrenzen. Extremer Kälte sollte man ohnehin das Hörgerät nicht aussetzen, denn auch die „Hightech-Hörgeräte“ können einmal bei extremem Wetter versagen.

 

O. Univ.-Prof. Dr. Patrick G. Zorowka

Universität Innsbruck

12 August 2016
Was passiert eigentlich bei einem Hörtest?

Was passiert eigentlich bei einem Hörtest?

Wer noch nie einen Hörtest gemacht hat, ist am Anfang vielleicht unsicher, weil er nicht weiß, was ihn erwartet. Das Wichtigste vorab: Ein Hörtest ist vollkommen harmlos! Sie tragen dabei Kopfhörer und lauschen genau auf die Signale, die Ihnen vorgespielt werden. Dann teilen Sie Ihrem Amplifon Hörgeräteakustiker mit, wann Sie ein Tonsignal wahrnehmen können. Daraus lassen sich genaue Rückschlüsse über Ihr Hörvermögen ziehen und Ihr persönliches Audiogramm wird erstellt.

lesen Sie die Geschichte
Gutes Hören dank Vernetzung einfacher, als Sie denken

Gutes Hören dank Vernetzung einfacher, als Sie denken

Immer wenn er abends Nachrichten schaut, dreht Clemens den Fernseher laut auf. Sehr zum Leidwesen seiner Frau. Während er nach der optimalen Lautstärke sucht, hat sie aufgrund des dröhnenden Klangs den Raum bereits verlassen. Solche Schwierigkeiten können durch Kopfhörer, aber mittlerweile auch mithilfe von Hörgeräten vermieden werden. Denn Letztere lassen sich häufig drahtlos mit Musik- und TV-Geräten verbinden.

lesen Sie die Geschichte
Körper und Seele im Einklang: Fit bis ins hohe Alter

Körper und Seele im Einklang: Fit bis ins hohe Alter

„In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist“, das wusste schon der römische Dichter Juvenal um 100 nach Christus. Wie viel Wahrheit in diesem Ausspruch steckt, belegen heute anerkannte Studien. Denn wer sich körperlich fit hält, hält auch seine grauen Zellen auf Trab.

lesen Sie die Geschichte

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!