Hörbotschafterin: Anne, die Ruhe in ihrer Klasse. - Amplifon

Anne und die Ruhe in ihrer Klasse.

Ich bin sogar mal mit dem Fallschirm aus einem Flugzeug gesprungen. Das hat mich damals Einiges an Überwindung gekostet – der Gang zu einem Hörgeräteakustiker komischerweise kaum.
Weiterlesen

Zurück

Hoerbotschafter: Anne2

 Hörbotschafterin: Anne, die Ruhe in ihrer Klasse. - Amplifon

Anne und die Ruhe in ihrer Klasse.

Ich bin sogar mal mit dem Fallschirm aus einem Flugzeug gesprungen. Das hat mich damals Einiges an Überwindung gekostet – der Gang zu einem Hörgeräteakustiker komischerweise kaum.
Als Lehrerin habe ich in meiner Klasse relativ schnell gemerkt, dass da irgendetwas nicht stimmt. Die Schüler sprachen in meiner Empfindung leiser als gewohnt, ich musste regelrecht in den Klassenraum „hineinhorchen“, um Einzelne richtig zu verstehen.  Wenn herumgetuschelt wurde, bekam ich das gar nicht mehr richtig mit und es wurde immer unruhiger in der 10b. Vielleicht liegt’s an mir, dachte ich und habe bei Amplifon  einen Hörtest machen lassen. Danach musste ein Hörgerät her – na und? Das kleine Ding ist bis heute keinem der Schüler aufgefallen. Aber dass ich jetzt plötzlich wieder jedes geflüsterte Wort mitbekomme, haben sie ziemlich schnell gemerkt.
01 Oktober 2016
Gesa & Jörg und ihr neues Verständnis.

Gesa & Jörg und ihr neues Verständnis.

Lesen Sie hier wie Jörg mit seinem neuen Hörgerät Mücken husten hören kann.
lesen Sie die Geschichte
Anne und die Ruhe in ihrer Klasse.

Anne und die Ruhe in ihrer Klasse.

Ich bin sogar mal mit dem Fallschirm aus einem Flugzeug gesprungen. Das hat mich damals Einiges an Überwindung gekostet – der Gang zu einem Hörgeräteakustiker komischerweise kaum.
lesen Sie die Geschichte