Hörbotschafterin: Anne, die Ruhe in ihrer Klasse. - Amplifon

Anne und die Ruhe in ihrer Klasse.

Ich bin sogar mal mit dem Fallschirm aus einem Flugzeug gesprungen. Das hat mich damals Einiges an Überwindung gekostet – der Gang zu einem Hörgeräteakustiker komischerweise kaum.
Weiterlesen

Zurück

Der Liebe wegen 65 Jahre Amplifon | Blog - News | Amplifon

 image

Der Liebe wegen: 65 Jahre Amplifon

Wussten Sie, dass der Beginn von Amplifon auch der Beginn einer großen Liebe war?

Als der Engländer Algernon Charles Holland 1950 das Familienunternehmen Amplifon gründete, geschah dies nicht nur aus eigenen Bedürfnissen, sondern auch aus Liebe zu seiner Frau Anna Maria.

 

Familienunternehmen Amplifon aus Leidenschaft gegründet, aufgestiegen zum Weltmarktführer

Bei einem Flugzeugabsturz über Italien erlitt Charles Holland ein Knalltrauma und begann, aufgrund der damit verbundenen Hörprobleme, nach technischen Lösungen zu suchen. Im Lazarett lernte er seine spätere Frau Anna Maria kennen. Aus der Liebe entwickelte sich eine gemeinsame Leidenschaft für mehr: Menschen mit Hörminderung durch passende Hörlösungen ihre Lebensqualität zurückzugeben. Gemeinsam bauten sie einen mobilen Verkaufsservice für Hörgeräte auf. Daraus entstanden einige Zeit später die ersten Amplifon Fachgeschäfte. Das Familienunternehmen wuchs schnell – bis heute. Mittlerweile wird jedes 13. Hörgerät weltweit von Amplifon angepasst. Damit ist Amplifon zum Weltmarktführer der Hörgeräte- Akustik geworden. Lesen Sie mehr über die Gründungsgeschiche von Amplifon.

 

Amplifon feiert Jubiläum

Seit nunmehr 65 Jahren hält sich Amplifon fit im Bereich bestes Hören und Hörversorgung und ist Weltmarktführer auf diesem Gebiet. Ein Jubiläum, das wir gehörig mit Ihnen feiern wollen.

12 August 2016

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Was passiert eigentlich bei einem Hörtest?

Was passiert eigentlich bei einem Hörtest?

Wer noch nie einen Hörtest gemacht hat, ist am Anfang vielleicht unsicher, weil er nicht weiß, was ihn erwartet. Das Wichtigste vorab: Ein Hörtest ist vollkommen harmlos! Sie tragen dabei Kopfhörer und lauschen genau auf die Signale, die Ihnen vorgespielt werden. Dann teilen Sie Ihrem Amplifon Hörgeräteakustiker mit, wann Sie ein Tonsignal wahrnehmen können. Daraus lassen sich genaue Rückschlüsse über Ihr Hörvermögen ziehen und Ihr persönliches Audiogramm wird erstellt.

lesen Sie die Geschichte
Studienergebnisse über Auswirkung von Hörgeräten auf die Lebensqualität

Studienergebnisse über Auswirkung von Hörgeräten auf die Lebensqualität

Inwiefern tragen Hörgeräte zu einer verbesserten Lebensqualität bei? Diese Frage stand im vergangenen Jahr im Zentrum der großen Amplifon Hörstudie, an der rund 2.000 Personen teilnahmen. Das nun vorliegende Ergebnis ist eindeutig.
lesen Sie die Geschichte
Ein gutes Gehör trainiert das Gehirn

Ein gutes Gehör trainiert das Gehirn

„Hast du schön gehört? Neulich hat der Felix, … du kennst doch den Felix, oder? Also der Felix hat, du wirst es nicht glauben, aber …“. Egal, was Felix gemacht hat: Wenn das Hörvermögen nachlässt, lässt häufig auch die Bereitschaft nach, anderen Menschen genau zuzuhören.

lesen Sie die Geschichte

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!