Hörprobleme erkennen

Wie erkenne ich Hörverlust
bei anderen Menschen?

Schwerhörigkeit – Symptome und Warnsignale

Haben Sie bei einer Freundin, einem Freund oder bei einer verwandten Person den Eindruck, dass eine Hörminderung vorliegen könnte? Nehmen Sie entsprechende Anzeichen und Warnsignale ernst – mit den passenden Massnahmen und Hilfsmittel lässt sich das Hören wieder verbessern. Und damit die Lebensqualität steigern.

Ein Hörverlust entwickelt sich in der Regel über einen längeren Zeitraum. Doch gerade das langsame, schrittweise Nachlassen des Hörvermögens ist für Betroffene oftmals schwierig zu erkennen. Umso wichtiger ist es, dass nahestehende Personen entsprechende Symptome registrieren und darauf hinweisen. Wenn bei einem Menschen, der Ihnen wichtig ist, eine oder mehrere der nachfolgenden Anzeichen auftreten, kann es sein, dass ein Hörverlust vorliegt. Ein professioneller Hörtest in einem Amplifon Fachgeschäft schafft rasch und kostenlos Gewissheit.

Mann stellt TV-oder Radiogerät lauter

Die Person stellt das TV- oder Radiogerät lauter

Sie bemerken immer wieder, dass ein Verwandter oder eine Freundin den Fernseher oder das Radio sehr laut eingestellt hat? Dies kann auf einen Hörverlust hindeuten. Denn gerade beim Radio ist es unmöglich, von Lippen abzulesen. Durch das Lippenlesen wird nämlich – meistens unbewusst – das nachlassende Hörvermögen kompensiert.

Die Person hat Mühe, andere in unruhiger Umgebung zu verstehen

Typische Symptome einer Schwerhörigkeit sind Verständnis-Probleme in Situationen mit vielen Hintergrund-Geräuschen oder mehreren Gesprächspartnern. Hat Ihr Freund oder Familienmitglied an öffentlichen Orten Schwierigkeiten, sein Gegenüber zu verstehen? Dann erzählen Sie der Person davon, dass ein professioneller Hörtest schnell Klarheit schafft, ob ein Hörverlust vorliegt.

Wie kann ich helfen?

Frauen in eine Kaffee im Gespräch mit Hintegrundgeräuschen

Die Person muss andere häufig bitten, etwas zu wiederholen

Bittet ein Freund oder Familienmitglied Sie häufig, das Gesagte zu wiederholen? Hat die Person Sie vielleicht schon nachdrücklich aufgefordert, gefälligst lauter zu sprechen? Dies können Symptome einer Schwerhörigkeit sein. Es lohnt sich, das Hörvermögen vertieft zu analysieren.

Tiefe Hintergrundgeräusche scheinen sehr laut zu sein

Ihr Freund merkt an, dass Strassen-, Bau- und Fluglärm oder elektrische Geräte sehr laut wirken, während zugleich höhere Geräusche leise und schlecht verständlich sind? Dieses Phänomen kann auf eine Hörminderung hindeuten. Es ist ratsam, das Gehör mit einem Hörtest bei Amplifon zu überprüfen.

Was passiert bei einem Hörtest?

Frau mit zwei Kissen an den Ohren versucht tiefe laute Hintergrundgeräusche zu dämpfen
Frau mit Hand vor dem Mund

Der Person fällt es schwer, hohe Stimmen zu verstehen

Viele Menschen, die an einer Schwerhörigkeit leiden, haben Probleme mit dem Sprachverständnis bei hohen Stimmlagen und Frequenzen. Wenn hohe Kinder- und Frauenstimmen häufig nicht richtig verstanden werden, kann dies ein erstes Anzeichen einer Hörminderung sein.

Weitere Anzeichen einer potenziellen Hörminderung

  • Vorbeugen oder Annähern beim Zuhören
  • Unruhe im Gespräch - Unlogische Antworten oder Bemerkungen
  • Spricht deutlich lauter als sein Gesprächspartner
  • Muss sehr intensiv zuhören, wenn etwas gesagt wird
  • Rückzug aus dem sozialen Umfeld
  • Verstärkte Schweigsamkeit

Falls Sie derartige Anzeichen bei einem Menschen in Ihrem Umfeld beobachten, kann ein Hörtest rasch und kostenlos Klarheit schaffen.